Abgabebedingungen

Bevor Sie sich für ein Tier von mir entscheiden, bitte ich Sie die folgenden Abgabebedingungen zu lesen.

Bitte beachten Sie: Mit der festen Reservierung, also der Anzahlung eines Tieres erklären Sie sich mit den Abgabehinweisen einverstanden! 

Allgemeine Abgabehinweise:

1.) Meine Tiere werden nach besten Wissen und Gewissen in einem augenscheinlich gesundem Zustand abgegeben.   

2.) Meine Kaninchen dürfen je nach Entwicklungsstand zwischen der 8. und 12. Lebenswoche ausziehen. Sie sind zu diesem Zeitpunkt gut entwickelt, futterfest, bestens sozialisiert und gesund.

3.) Ich lege sehr viel Wert auf eine artgerechte Haltung, weshalb ich Tiere niemals in Einzelhaltung oder Käfighaltung abgebe!  Ich berate und helfe gerne bei der Planung eines artgerechten Geheges!

4.) Bei ernsthaftem Interesse, an einem meiner Kaninchen kann ich das Tier bis zu 3 Tage vorläufig für euch reservieren. In dieser Zeit solltet ihr euch gut überlegen, ob Ihr die Verantwortung für ein Tier übernehmen wollt und könnt! Nach diesem Zeitraum wird eine Anzahlung in Höhe von 50,00 €  fällig. Das Kaninchen ist dann fest für euch reserviert. Wird die Anzahlung nicht getätigt, gebe ich das Kaninchen wieder für andere Interessenten frei! Bei Abholung bzw. vor dem Versand der Tiere wird der restliche Betrag fällig.

 

5.) Tritt der Käufer vom Kauf zurück behalte ich mir vor, die Anzahlung als Aufwandsentschädigung zu behalten! Leider muss ich diese Konsequenz durchführen, da es in der Vergangenheit oft vorkam, dass Familien erst einige Tage vor dem Auszug der Kaninchen vom Kauf zurückgetreten sind! Dies hat zur Folge, dass man als Züchter innerhalb kürzester Zeit ein neues Zuhause für das Tier finden muss. Da längst nicht jeder Interessent geeignet ist bedeutet das häufig, dass die Tiere einige Wochen länger in der Zucht bleiben, was wiederum zu erhöhtem Ressourcenverbrauch und deutlichen Mehrkosten führt. Diese versuche ich mit der Anzahlung auszugleichen. Ich bitte um Verständnis!  

 6.) Sollte das Kaninchen bei mir erkranken oder versterben wird die Anzahlung selbstverständlich zurück gezahlt.

 

7.) Erkrankt oder verstirbt das Kaninchen beim neuen Besitzer, übernehme ich dafür keine Haftung, da ich keinen Einfluss mehr auf das Tier habe.

 

8.) Für die weitere Entwicklung im neuen Zuhause übernehme ich keine Garantie!

 

9.) Die Preise sind festgelegt und nicht verhandelbar! Alle Einnahmen fließen zu 100 % wieder in die Hobbyzucht ein und decken bei weitem nicht die Umlagen einer seriösen Zucht!

 

10.) Bei Bedenken, Eigenbedarf oder einem unguten Bauchgefühl behalte ich mir das Recht vor, vom Kauf zurück zu treten. In diesem Fall wird die Anzahlung selbstverständlich zurückgezahlt!

 

11.) Ein Umtausch ist ausgeschlossen, es sei denn es liegt eine Verwechslung des Geschlechts vor.

 

12.) Falls die neuen Besitzer aus privaten Gründen eines meiner Kaninchen nicht mehr halten können, möchte ich gerne über die Abgabe informiert werden! Aus hygienischen Gründen kann ich das Kaninchen leider nicht zurück nehmen. Ich helfe aber gerne bei der Vermittlung! Bitte achtet darauf, dass die Tiere ausschließlich in artgerechte Haltung abgegeben werden!

 

13.) Ich stehe den neuen Besitzern vor, und auch nach dem Kauf bei Fragen, rund um die Uhr zur Seite. Allen Käufern steht zusätzlich eine  Whatsapp Gruppe zum Austausch zur Verfügung. Egal ob Futterempfehlungen, Tipps zur Gehege Gestaltung oder Hausmittelche bei Krankheiten. In der Gruppe bekommt  man immer viele nette Antworten auf seine Fragen :) 

 

14.) Sollte ein Kaninchen per Tierspedition zum neuem Heim transportiert werden, kann Ich dafür keine Garantie geben. Sollte es während des Transportes zu einer Erkrankung oder sogar zum Tode kommen übernehme ich dafür keine Haftung!  

15.) Wenn ein Tierversand erwünscht ist, müssen die Kosten hierfür vom Käufer getragen werden. Dazu gehört auch die Beschaffung einer geeigneten Transportkiste. Diese kann vorab per Post zugesandt werden oder direkt bei mir erworben werden. Die Kosten hierfür trägt ebenfalls der Käufer!

Zusätzliche Abgabehinweise für Züchter

1.  Ich gebe ausschließlich an Züchter ab, die ebenfalls auf artgerechte Haltung Wert legen. Dazu zählt ausreichend Platz, artgerechte Fütterung und mindestens ein Partnertier.

2. Wenn Tiere aus meiner Zucht abgegeben werden sollten, möchte ich informiert werden. Besonders wichtig ist mir, dass Zuchttiere nur nach Absprache und Genehmigung von mir in eine weitere Zucht gegeben werden! Ein Liebhaberzuhause wird jedoch definitiv bevorzugt, damit aus den Tieren keine Wanderpokale werden!

Tiere die älter als 3 Jahre sind, dürfen in keine weitere Zucht ziehen!

3. Sollten, durch gezielte Linienzucht, Genkrankheiten aufgedeckt werden, möchte ich darüber informiert werden!

4. Ich bestehe darauf, dass Tiere aus meiner Zucht artgerecht gehalten werden. Das gilt auch für Zuchtrammler! Diese sollten  ein Partnertier haben und auf mindestens  2 m² Fläche leben!